Zerstören digitale Plattformen bestehende Märkte?

Autor: Alexander Disler Mit der digitalen Transformation besteht für Unternehmen eine latente Gefahr, dass Märkte (beinahe über Nacht) für bisherige Marktteilnehmer zerstört werden. Der Markt wird in einer sozialen, freien Marktwirtschaft über Angebot und Nachfrage gesteuert, d.h. die Markteffizienz regelt das Gleichgewicht. Dabei ist unsere «sogenannte freie» Marktwirtschaft als Marktsystem die effizienteste Form zur Steuerung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Firmen und Staaten werden durch die Digitalisierung überflüssig!

Autor: Alexander Disler Mit dieser von mir sehr provokativ formulierten Feststellung möchte ich Sie aufwecken, denn immer mehr Dienste werden über Apps angeboten und vermittelt. Mit der Digitalisierung wird eine körnige (granulare) Wirtschaft und Gesellschaft entstehen. Damit ist eine Aufsplittung der heutigen volkswirtschaftlichen Strukturen zu verstehen. Heutige Apps vermitteln bereits Putzfachkräfte & Zügelleute (jacando), Gartenhelfer, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Industrie 4.0

Autor: Alexander Disler Bei Industrieunternehmen zeichnen sich zwei Ansätze für eine Überführung in eine digitalisierte Welt ab. Einerseits ist dies eine Vernetzung der Geschäftsprozesse (Produkte – Dienstleistungen – Service – Kundendienst) und/oder der Aufbau einer neuen Geschäftseinheit (innerhalb/ausserhalb der bestehenden Organisation). Industrie 4.0 kurz erklärt durch die SWISSMEM, nachstehendes Video:   Vernetzung der Geschäftsprozesse Diese …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Sharing Economy / E-Plattformen / Cyber-physische Systeme

Autor: Alexander Disler Durch die Sharing Economy wurde weltweit eine Vielzahl von digitalen Community-Plattformen geschaffen, welche die Kunden und Anbieter sehr effizient miteinander verbinden. Die EU schätzt das Marktpotenzial auf rund 570 Mia. Euro (bis 2025). Das heutige Marktvolumen im 2016 wird erst mit 28 Mia. Euro beziffert. Laufend kommen neue Plattformen (Anbieter) und Marktgebiete …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.