KI = Künstliche Intelligenz

= Synonym: Artificial Intelligence

Unter der künstlichen Intelligenz (KI) versteht man den Versuch, die menschliche Intelligenz nachzubilden. Dies bedeutet, Computersysteme und deren Softwaren so zu bauen und zu programmieren, dass das Denken (= der Entscheidungsablauf) «menschlich» ist. Die KI kann somit (ohne menschlichen Eingriff) eigenständig Probleme erkennen, bearbeiten und lösen. KI wird auch als artifizielle Intelligenz bezeichnet, vom englischen artificial intelligence herrührend.

Ähnlich der Digitalisierung ist auch bei der Definition der künstlichen Intelligenz keine klare Abgrenzung möglich, da bereits der Begriff der Intelligenz unterschiedlich definiert wird. Künstliche Intelligenz ist somit auch eine Art Automatisierung in Bezug auf das menschliche Denken, mit dem Ziel eines intelligenten Verhaltens.

Siehe auch Blog-Beitrag: Folgen der künstlichen Intelligenz

Siehe auch Blog-Beitrag: Articial Intelligence – Stand 2018

Siehe auch Blog-Beitrag: Quantencomputer

Siehe auch Blog-Beitrag: Algorithmen