Indirekter Absatzweg

Unter dem Begriff «indirekter Ansatzweg» versteht man selbstständige Handelsbetriebe, die zwischen Hersteller und Verbraucher treten, Produkte kaufen und sie mit Gewinn weiterzuverkaufen, zum Beispiel: