Verkaufsförderung

= Sales Promotion

Unter dem Begriff «Verkaufsförderung» versteht man alle Massnahmen, die geeignet sind, den Kaufentscheid am Verkaufspunkt (POS) positiv zu beeinflussen.

lnnerhalb des Marketing-Mixes (bzw. der Kommunikationspolitik des Marketings) wird die Verkaufsförderung als zeitlich befristete Aktivität mit einem Aktionscharakter verstanden, welche als Zielsetzung die Aktivierung der Zielgruppen zur Absatzsteigerung hat.

Die Zielgruppen der Verkaufsförderung sind

  • staff = eigene Verkaufsmannschaft (Innen-/Aussendienst)
  • dealer = Händler, Absatzpartner
  • consumer = Konsument, Verbraucher
  • influencer = Beieinflusser