Social Loafing

= soziales Faulenzen

Unter dem Begriff Social Loafing versteht man ein bewusstes Reduzieren der Arbeitsleistung von Teammitgliedern bei einer Teamarbeit.
Im Team kann die individuelle Arbeitsleistung des Einzelnen weniger wahrgenommen und beurteilt werden, dadurch fahren Mitarbeiter ihr Engagement zurück. Dies wirkt sich auf die Motivation aller Teammitglieder aus, so dass ein negatives Arbeits-Umfeld entstehen kann.

Siehe auch Blog-Beitrag: Arbeiten im Team – ist dies wirklich produktiv?