H.E.N.R.Y.

= High Earners, Not Rich Yet (= gut verdienend, (noch) nicht reich)

Unter dem Begriff HENRY versteht man eine Kundensegmentierung, welches Menschen sind, die zwischen CHF 100’000 bis 250’000 pro Jahr verdienen, aber sich trotzdem «pleite» fühlen.

Besonders viele HENRY’s sind dabei in der Generation der Millennials. Sie zeichnen sich durch einen relativ luxuriösen Lebensstil aus, den sie auch gegen Aussen zeigen.  Dabei übernachten sie gerne in Luxus- und Designer-Hotels, shoppen gerne, verfügen über ein Fitness-Abo, haben vielfach zwei Wohnsitze, machen gerne Kurzferien oder konsumieren andersweitige Luxus-Produkte oder Dienstleistungen.

Da das meiste Einkommen verkonsumiert wird, besitzt das Kundensegment HENRY über wenig Ersparnisse, obwohl sie ein überdurchschnittliches Einkommen erzielen.

Siehe auch: D.I.N.K.’s
Siehe auch: Smobies