E-Consulting

= elektronische Beratung

Unter dem Begriff versteht man die Abwicklung von Beratungsdienstleistungen mithilfe von elektronischen Kommunikationsmedien, anstelle einer persönlichen Beratung vor Ort. Dabei kann E-Consulting in Form einer individuellen Onlineberatung realisiert werden. Der Kunde formuliert über die elektronische Plattform sein Anliegen an einen Berater. Der Berater antwortet dem Kunden zeitnah und erbringt so die Beratungsleistung.
Der Begriff wird auch bei elektronischen Traningsprogrammen verwendet, so u.a. im Bereich des Trainings- und des Fortbildungsangebotes.