Change Management

= Veränderungs-Management

Unter dem Begriff versteht man die laufende Anpassung von Unternehmensstrategien und -strukturen an die veränderten Rahmenbedingungen. Wandel repräsendiert heute in Unternehmen nicht mehr den Sondervorgang, sondern eine häufig auftretende Regelerscheinung. Alle Prozesse der Veränderung, sei es durch eine Evolution oder Revolution, gehören zum Begriff des Change Management.
Grosse und tiefgründige Anpassungen (=revolutionäre Ansätze) sind u.a. Corporate Transformation und Business Transformation, die innerhalb des Business Process Reengineering propagiert werden.
Weiche Ansätze (=evolutionäre Ansätze) werden mit dem Change Managment in Verbindung gebracht, dabei achten die Unternehmen auf einen (harmonischen) Abgleich zwischen den Unternehmens- und den Mitarbeiterzielen.