5 Geschäftsmodelltypen der digitalen Welt | 5C-Net-Business-Modell

Autor: Alexander Disler Bereits 2002 haben Wirtz & Becker in ihrer Arbeit das 4C-Net-Business-Modell für das E-Business beschrieben und dabei die folgenden vier Basis-Geschäftsmodelltypen Content Commerce Context und Connection für das E-Business beschrieben. 2013 wurden die 4 C’s durch Afuah & Tucci noch durch das Element Coordination ergänzt. Diese fünf Geschäftsmodelltypen (5C-Net-Business-Modell) bieten traditionellen Unternehmen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Business Model Canvas

Autor: Alexander Disler Die strategische Managementmethode der Business Model Canvas dient der Visualisierung von Geschäftsmodellen und kann dabei helfen, innovative Geschäftsmodelle zu entwickeln oder bestehende Geschäftsmodelle zu verändern. Dabei erarbeitet man ein Gesamtübersichtsdiagramm, welches visuell 9 Dimensionen / Elemente darstellt:   –           Schlüsselpartner –           Absatzkanäle –           Schlüsselaktivitäten –           Kundensegmente –           Schlüsselressourcen –           Kostenstruktur –           Wertversprechen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Interdisziplinäre Teamarbeit

Autor: Alexander Disler Die rasch fortschreitende digitale Transformation, mit Big Data, Industrie 4.0, neuen Geschäftsmodellen usw. verlangt neue Denkmodelle, Arbeitsansätze (Arbeit 4.0) und vor allem geeignete Mitarbeiter. Mitarbeiter, die sich diesen neuen Anforderungen stellen können und wollen, die bereit sind, schnell zu handeln, Risiken einzugehen, das notwendige Fachwissen haben, aber auch die Mitsprache, Mitentscheidung und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.