«Kommandieren und Kontrollieren» – der richtige Führungsstil?

Autor: Alexander Disler Viele Führungskräfte verfolgen heutzutage nach wie vor den Führungsstil von «kommandieren und kontrollieren», dabei gilt in Zeiten der digitalen Transformation vermehrt der Wunsch der Mitarbeiter, dass auf Augenhöhe kommuniziert und auch mit viel Eigenverantwortung geführt wird. Dies zeigt eine Studie der Boston Consulting Group, welche 2019 in den USA, China, Grossbritannien, Deutschland …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Arbeiten im Team – ist dies wirklich produktiv?

Autor: Alexander Disler Arbeiten im Team ist ein Hype. Deshalb entstehen täglich neue interdisziplinäre Teams in vielen Unternehmen, gar über Firmengrenzen hinweg. Teamarbeit ist somit der letzte Schrei. Und tatsächlich können Teams toll sein, zu mindestens im theoretischen Ansatz! Und so wird eine Fülle von Teammeetings einberufen. Im Zweifelsfall nimmt man sogar jeden möglichen Kollegen …

1 Comment for “Arbeiten im Team – ist dies wirklich produktiv?”

Bruno Birri

says:

Innovation enstehen selten durch Teams. Doch Teams setzen diese Innovation um und dabei ist es wichtig, dass sich diese Teams mit dem Auftrag des Ideengebers identifizieren. Findet diese Identifikation nicht statt, dann läuft die Teamarbeit ins Leere.

Wenn ein Team ehrgeizige Ziele hat und alle bereit sind, auf dieses Ziel hin zu arbeiten, dann wird Teamarbeit immer erfolgreich sein. Das bedeutet aber auch, dass diejenigen, die eine Schleimspur legen, aus dem Team entfernt werden bevor die anderen Teammitglieder auf dem Schleimspur ausrutschen.

Somit muss entschieden, auch wenn dies hierarchisch positionierte Teammitglieder betrifft.

Doch wer kippt schon seinen Chef aus dem Team raus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Die Alibi-Disruption

Autor: Alexander Disler Bei einer disruptiven Transformation in einer Branche lassen sich die folgenden zwei Charakteren feststellen, die nachfolgend näher beschrieben werden: Echte Disruption Alibi-Disruption   Echte Disruption Unter einer echten Disruption verstehe ich einen technologisch getriebenen Umbruch, wobei die Technologie der Treiber zur Veränderung von bestehenden Geschäftsmodellen und Märkten ist. Die Merkmale bei einer …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

3 ultimative Tipps für eine gute Teamarbeit

Autor: Alexander Disler Teams sind so einzigartig wie Menschen unterschiedlich sind! Dies erschwert eine fruchtbare und vor allem effiziente Zusammenarbeit, insbesondere wenn die Teams interdisziplinär zusammengesetzt sind. Folgende drei Tipps sollten in der Teamarbeit beachtet werden: Zusammenarbeit absprechen Teams sollten über ihre Zusammenarbeit intensiv sprechen. Wie z.B. „Was läuft gut?“ oder „Wo bestehen unterschiedliche Vorstellungen?“ …

Organisation 4.0

Autor: Alexander Disler Auch vor der Aufbau- und der Ablauf-Organisation wird die Transformation durch die Digitalisierung nicht haltmachen. Die etablierten hierarchischen Strukturen aus der Industrialisierung des letzten Jahrhunderts können mit dem schnell wechselnden digitalen Zeitalter von heute nur beschränkt mithalten. Die Technologien entwickeln sich rasant, mit einhergehend verändern sich die soziale Kultur und die Art …

1 Comment for “Organisation 4.0”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

GANEA – ganzheitliche Entwicklung durch Achtsamkeit!

Autor: Andy Emmenegger Interdisziplinäre Teams bedingen starke, aber dennoch ausgeglichene Führungspersönlichkeiten. Dies erreicht man nur, wenn man bei der Führung auf «Achtsamkeit» und einen Ausgleich achtet. Die digitale Transformation, mit Big Data, Industrie 4.0, neuen Geschäftsmodellen usw. verlangt neue Denkmodelle, Arbeitsansätze (Arbeit 4.0) und vor allem geeignete Mitarbeiter und Führungskräfte. Besonders Führungskräfte sind gefordert, die …

HR 4.0 (Human Ressource 4.0) / Arbeit 4.0

Autor: Alexander Disler Die Digitalisierung hat das Human Ressource Management bereits stark verändert und wird dieses in den nächsten Jahren noch weiter transformieren. Einerseits können sich Unternehmen 24h/365 Tage mit ihren ausgeschriebenen Stellen und Leistungen im Netz weltweit präsentieren. Zusätzlich kann das Unternehmen auch über die entsprechenden Jobbörsen präsent sein. Dank eigenen Online-Jobbörsen kann sich der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Arbeitswelt 4.0

Autor: Alexander Disler Auch in Zukunft wird der Mensch als Verkäufer, Berater, Auskunftsperson oder Ansprechperson die bevorzugte Kontaktperson sein. Dies vor allem aus dem Grund, dass ein Mensch zusätzlich seine emotionale Seite ausspielen kann. Für wiederkehrende Routine-Arbeiten, Tätigkeiten, Abwicklungen, Bestellungen oder Tickets wird der Nutzer, Käufer, User und Konsument sich jedoch aufgrund einer effizienteren Abwicklung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Interdisziplinäre Teamarbeit

Autor: Alexander Disler Die rasch fortschreitende digitale Transformation, mit Big Data, Industrie 4.0, neuen Geschäftsmodellen usw. verlangt neue Denkmodelle, Arbeitsansätze (Arbeit 4.0) und vor allem geeignete Mitarbeiter. Mitarbeiter, die sich diesen neuen Anforderungen stellen können und wollen, die bereit sind, schnell zu handeln, Risiken einzugehen, das notwendige Fachwissen haben, aber auch die Mitsprache, Mitentscheidung und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Digitalisierung – es braucht eine neue Führungskultur!

Autor: Alexander Disler Die digitale Transformation verlangt einen neuen Managementstil (Führungskultur), da Arbeitsprozesse dank der Digitalisierung transparenter und flexibler werden. Diese Erkenntnis ist jedoch erst in wenigen Unternehmen angekommen. Da Veränderung auch bei Managern und Führungskräften zu einer Verunsicherung führt, ist die Angst vor dem Neuen gross. Durch die Digitalisierung werden alle Arbeitsprozesse im Unternehmen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.